15. Scheck für Unterstützung an „Neuankömmlinge“ geht an den VFL Sassenberg 1926 e. V.

„2:0 für ein Willkommen“

15. Scheck für Unterstützung an „Neuankömmlinge“ geht an den
VFL Sassenberg 1926 e. V.

Mit dem VfL Sassenberg konnte der Kreis Münster im Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e. V., seinen 15. Verein mit der Übergabe eines 500 Euro-Schecks der DFB-Stiftung Egidius Braun für die Unterstützung von Flüchtlingen, ehren.

Das Projekt lautet: „Vereinsintegration von Flüchtlingen Klein und Groß“

und wurde u. a. wie folgt begründet:

Der VfL ist mit seiner Fußballabteilung im Herzen Westfalens des Münsterlandes aktiv. Zurzeit verfügen wir über 16 Juniorenmannschaften aller Altersklassen. Wir stehen in enger Zusammenarbeit mit der Flüchtlingskoordinatorin der Stadt Sassenberg, Frau Gabi Farwick-Achterhold. Über diesen Kontakt konnten wir bereits weit über 10 fußballbegeisterte Kinder in unsere Jugendmannschaften integrieren. Allein in unseren drei D- Jugendmannschaften spielen sechs Kinder schon im aktuellen Spielbetrieb mit. Auch im Seniorenbereich werden mit viel Herzblut die Schutzsuchenden mit offenen Armen aufgenommen. Finanzielle und materielle Unterstützung leisten der Förderverein und der Sportverein“.

Kreisvorsitzender, Norbert Reisener, bei seiner Ehrung am 18.05.2017 im Sportlerheim des VfL:

„Mit großer Dankbarkeit und Freude, dürfen wir heute namens des DFB, FLVW und unseres Kreises für den vorbildlichen, ehren- und beispielhaften Einsatz dem VfL Sassenberg danken, für alles bisher dafür Geleistete. Sie bieten den ankommenden Menschen ein Stück neue Heimat.

Stellvertretend für alle, die sich für dieses lobenswerte Projekt einsetzen, darf ich jetzt Ihnen, lieber Norbert Smotzok, als Vorsitzender des Fördervereins, mit einem von Herzen kommenden und zu Herzen gehenden Glückwunsch und Dank den 500 Euro Scheck, hinter Glas natürlich, überreichen.

Darüber hinaus übergebe ich Ihrem Jugend- und Projektleiter, Walter Mertens, für die bei Ihnen aktiven Neuankömmlinge im Namen des Kreisvorstandes noch einen nagelneuen Kreis-Fußball mit Emblem, für den sofortigen Spieleinsatz“.

Bildunterschrift:

Scheck- und Ballübergabe von Norbert Reisener (2. von r) im Sportlerheim des VfL Sassenberg an Norbert Smotzok (r) sowie Walter Mertens (hinten l) im Beisein von B- Jugendtrainer Christoph Willmann (ganz l) sowie einigen aktiven Flüchtlingskindern.

Foto: Mayk Knobloch (WN)

 

22.05.2017 von: Norbert Krevert