Athletiktraining für Verbands – und Perspektivschiedsrichter

Athletiktraining für Verbands – und Perspektivschiedsrichter

Ab Januar bietet der Kreisschiedsrichterausschuss unter der Leitung von Philipp Hagemann seinen Verbands – und Perspektivschiedsrichtern ein monatliches Athletiktraining an.

Ziel ist es, die Kondition, die Athletik, die Schnelligkeit und den Laufstil der Schiedsrichter zu verbessern und so noch bessere Leistungen in den Verbandsspielklassen zu bringen. Zudem soll auch der Zusammenhalt durch die regelmäßigen Treffen gefördert werden.

Die monatlichen Einheiten finden unter der Leitung von Tim Geidies, Athletiktrainer des SC Preußen Münster statt. Entsprechend wird auch in den Sporträumlichkeiten des Stadions trainiert. Dort, wo Tim Geidies auch die Profis des SC Preußen regelmäßig zum Schwitzen bringt.

Der Fußballkreis Münster bedankt sich an dieser Stelle bei Tim Geidies und dem SC Preußen Münster für die Unterstützung der Schiedsrichter. Unter dem Motto „Vereine für Vereine“ ist der Drittligist auch in anderen Bereichen ein wichtiger Unterstützer für den Fußballkreis Münster.

Ein Dank gilt auch den Mitgliedern des Kreisschiedsrichterausschuss, die mit immer wieder neuen Ideen und Maßnahmen das Schiedsrichterwesen im Kreis stärken und weiterentwickeln.

03.02.2019 von: Norbert Krevert